Zahnputzpulver

SCHETTLERs Zahnputzpulver kaufen: Ebay oder Amazon.

Tja liebe Freunde und Feinde, es ist nicht mehr zu verheimlichen: SCHETTLERs Zahnputzpulver startet seinen Siegeszug durch die Bioläden und Apotheken, Supermärkte und Unverpackt-Läden.
Es trifft auf eine kleine aber feine Zielgruppe derjenigen, die künstlich-chemische Produkte so weit wie möglich vermeiden möchten.

Das Alleinstellungsmerkmal meines Präparates: Es besteht komplett aus rein natürlichen (und darauf kommt es an: unverarbeiteten!) Rohstoffen. Der Trick bei diesem Zahnputzpulver besteht in der ausgewogenen Rezeptur, die ich in mehr als 5 Jahren entwickelt habe.
Warum?
Warum ich es entwickelt habe?
Weil ich es brauchte! Weil ich es wollte!

SCHETTLERs Zahnputzpulver – nur Natur!

Kurz gesagt: Der Zahnarzt sagte seinerzeit zu mir sinngemäß, man könne da nix mehr machen, das läge am Alter. Ich dachte so…: Das liegt vielmehr daran, dass ich Kassenpatient bin, oder was?
Nun war ich vorher jahrzehntelang sehr komfortabel privat versichert und wusste aus dieser Erfahrung: Für bestimmte Privatpatienten geht alles. Immer. Die schaffen es auch, dass man übers Wasser geht.
Aber ich wollte ja, dass die Zahnfleischbeschwerden verschwinden. Also fing ich an, mich zu bilden – zumindest im Bereich Zahnpflege und wurde schnell fündig, fing an zu experimentieren und erwachte aus meinem Leben, als meine Zahnärztin sagte: Herr Schettler! Wo ist ihr Zahnstein hin verschwunden? Gehen Sie fremd?
Da war klar: Mein Zahnputzpulver wirkt. Zunächst bei Zahnstein.
Viele Monate und diverse Rezepturexperimente später sagte dieselbe Zahnärztin: Ihr Zahnfleisch hat sich aber guuuut entwickelt.

Für mich war also klar, dass ich auf dem richtigen Weg war. Jetzt brauchte ich weitere Testpersonen.
Ich will es abkürzen: Alle (bis auf einen), die das Präparat nutzten, wollten nichts anderes mehr.

Und jetzt du.
Vorher eine Warnung: Es ist ein Naturprodukt mit dem Schwerpunkt „Nutzen für Zähne und Zahnfleisch“. Es ist kein Wellnessprodukt, das für angenehmen Geschmack und gutes Gewissen sorgt. Denn es schmeckt wirklich gewöhnungsbedürftig. Allerdings nur am Anfang. Es kommt recht schnell der Tag, an dem man denkt: Wie konnte ich nur jahrzehntelang mit diesen künstlichen Pasten und Cremes klarkommen?!

So. Aber jetzt. Hier beginnt der Weg in das neue Zahnpflege-Zeitalter: Ebay oder Amazon.