Jahresende und kein Ende

Halloballo! Bislang… so weit so gut. Noch eine Floskel… nein, lieber nicht.
Das Ende des Jahres steht vor dem Haupteingang und freut sich schon mal ein Loch in den Bauch, denn dort steht auch der feine Grillwagen (Sieben-Seen-Center Schwerin).
Wichtige Neuerung: Die Pommes Moskau wird es weiterhin geben, nur nicht im regulären Programm. Scheint etwas zu teuer zu sein oder die Zeit ist noch nicht reif. Vielleicht wenn es wieder wärmer wird und es wieder Spaß macht, ein paar längere Minuten am Stehtisch zu verweilen.
Heute probiere ich mal einen BratwurstGulasch zu zaubern. Vielleicht kommt der dann ins Programm für die letzten Tage vor dem großen Wiegenfeste. Also dann bis Donnerstag!

PS: Altenburger Senf mittelscharf im 200 ml-Becher für Zuhause (1,50 €) und Altenburger Bauernsenf in der Quetschflasche (3 €) gibt es ab sofort bei mir zu kaufen! Und Fritz-Kola auch! Da guckst du, wa?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s