Es hat sich nun gezeigt, dass meine Bratwurst sehr gut ankommt. Am vergangenen Wochenende hatte ich drei verschiedene Sorten auf dem Grill und alle gingen sehr gut. Die Rostbratwurst im Brötchen, die Deutsche Bratwurst als Currywurst/Pommes (mit hausgemachter Currysauce) und die Wildbratwurst halt als … ähm Wildbratwurst im Brötchen.
Schaschlick war schnell ausverkauft und mein pikanter Gulasch hat gerade so gereicht.

Ich verstehe das das Aufgabe.
Freitag gehts wieder los.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s